Emre Tasdirek

Emre Tasdirek

Hallo, ich bin Emre, 25 Jahre jung. Geboren in Hanau, wohne aber seit meiner Geburt in Maintal.

Emre Tasdirek

Persönliches... wir wollen es genau wissen! 

Ich habe in meinem beruflichen Leben viele Situationen kennengelernt, die meines Erachtens nicht gerecht oder sozial verliefen. Genau das möchte ich für Maintal ändern.
Ich bin ein offener Mensch und kontaktfreudig. Des Weiteren mache ich mir mein eigenes Bild von Personen.
Niemals aufgeben, immer am Ball bleiben, auch wenn ein Misserfolg verbucht wird, ich gebe keineswegs auf..!

Glück bedeutet für mich, wenn meine Familie gesund und munter ist.
Kommunalpolitik ist die Möglichkeit in meinem Umfeld und für meine Mitmenschen Sachen zu beeinflussen, um die Stadt Maintal so lebenswert wie möglich für alle zu gestalten.
Erreichbare Ziele setzen und die auch erfolgreich abzuschließen, ist eine meiner Stärken.

Jetzt mal zu den wichtigen Dingen ...politisches! 

Die Liste der Dinge die ich für Maintal erreichen möchte ist sehr lang, aber in erster Linie würde ich sagen, unsere Stadt für die jetzige und auch schon für die nächste Generation so lebenswert wie möglich zu gestalten.
Als deutscher Staatsbürger mit ausländischen Wurzeln würde ich die Integration als mein Schwerpunkt definieren.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm sagt man so schön: In dem Haushalt, in dem ich groß geworden bin, ist Politik ein großes Thema und dadurch stieg von Jahr zu Jahr mein Interesse an der Politik.
Wenn wir alle an einem Strang ziehen erreichen wir Ziele am besten, denn nur als Team können wir was bewegen!
Es ist etwas mühsam aufgrund meines Jobs die passende Zeit für die Kommunalpolitik zu finden, aber als Schwierigkeit würde ich das nicht definieren.

Und zum Schluss noch die schwierigen Fragen... ! 

Emre Tasdirek

Warum sollte ich dir vertrauen?
Wirst Du mich enttäuschen?
Du solltest Dir in erster Linie - wie ich - ein eigenes Bild von deinem Gegenüber machen. Dann hast du deine Antwort

Unsere Kandidat*innen